Wandern und Vanlife mit Esel: Wie Lotta Lubkoll ihr Leben auf den Kopf stellte

Shownotes

// Lotta hat ihre Schauspielausbildung abgeschlossen, verdient ihr Geld aber nicht auf der großen Bühne, sondern mit Aushilfsjobs in Agenturbüros. Dann stirbt ihr Vater an Krebs und mit ihm sein Traum von der Reise mit einem Zirkuswagen gen Mittelmeer nach der Rente. Lotta erinnert sich an ihre eigenen Träume, beschließt, sie nicht mehr länger aufzuschieben – kauft sich einen Esel und wandert mit ihm über die Alpen. In dieser Folge spreche ich mit Lotta über das Machen, ihren selbstausgebauten Van mit integriertem Stall und einen verrückten Trip nach Spanien und Portugal. Es gibt einen Gruß von ihrem treuen Begleiter Jonny und wie immer eine ordentliche Ladung Inspiration für deinen(!) nächsten kleinen oder großen Schritt zu mehr Freiheit und Abenteuer ... Den wöchentlichen Newsletter mit weiterführenden Infos, Links und Tipps kannst du hier abonnieren: https://www.christofoerster.com/freiraus Ich würde mich freuen, wenn du den FREI RAUS Podcast mit einem kleinen monatlichen Beitrag unterstützt! Alle Infos dazu hier: https://steadyhq.com/de/freiraus/about

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.